DIN-Formate

Als DIN-Formate werden die vom Deutschen Institut für Normung (DIN) festgelegten Standardgrößen für Papierbögen bezeichnet. Es kommen die A-, B-, C-, D- und die E-Reihe zum Einsatz. Beispiel:
Ein Briefbogen im A4-Format (210 x 297 mm) wird typischerweise für den Versand auf das Format DIN lang (105 x 210 mm) gefalzt und in ein C5-Umschlag (110 x 220 mm) kuvertiert.