Wickelfalz

Der Wickelfalz ist eine Form des Parallelfalzes, bei welchem mehrere Bogenteile des Falzbogens um ein Bogenteil „herumgefalzt“ (gewickelt) werden. Dabei wird ausschließlich in eine Richtung gefalzt, der zuerst gefalzte Teil liegt ganz innen.