Neuerungen bei DHL Paket ab 1. Juli 2013!

Damit Sie auch künftig von schnellen Laufzeiten und zuverlässigen Services profitieren, hat DHL Paket zum 1. Juli 2013 einige Anpassungen vorgenommen.

Neuer Service für Ihren Paketversand – DHL Paketankündigung:
Übermitteln Sie mit Ihren Sendungsdaten auch die E-Mail-Adresse des Empfängers, so wird dieser zukünftig durch die DHL Paketankündigung per E-Mail automatisch über den voraussichtlichen Zustellzeitpunt seiner Sendung informiert. Kann die Sendung nicht an den Empfänger  zugestellt werden, erhält er zusätzlich eine E-Mail über den Verbleib der Sendung.

Adressprüfung
Ab 1. Juli 2013 wird eine Adressprüfung von Paketen eingeführt, um Ihre Pakete noch erfolgreicher zuzustellen. Pakete, bei denen der Empfänger nicht zu ermitteln war, werden ohne Aufpreis einer Adressprüfung unterzogen. Ergibt sich daraus, dass die auf dem Paket angegebene Empfängeradresse vollständig und korrekt ist, wird ein zweiter Zustellversuch unternommen.

Pauschales Rücksendeentgelt:
Sollte es dennoch zu einer Rücksendung kommen, wird dafür ab 1. Juli 2013 ein Rücksendeentgelt von 4,- Euro pro Sendung erhoben.

Für Fragen oder weitere Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.