Klimaneutral

Umweltschutz im Fokus!

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Der Klimawandel findet statt. Er ist von Menschen gemacht, die Folgen sind nicht mehr rückgängig zu machen. Wir können sie nur abschwächen. Deshalb entwickelt ODS ausschließlich Lösungen, mittels derer der Versand und die Produktion Ihrer Mailings klimaneutral und nachhaltig gestaltet werden können.

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Bereits seit 2009 bietet ODS seinen Kunden die Möglichkeit, Druckaufträge klimaneutral zu stellen. Seit dem 1. September 2014 produziert ODS ausschließlich und für die Kunden ohne Aufpreis zu 100 Prozent klimaneutral. Anfallende CO2-Emissionen werden durch Umweltschutzprojekte von ClimatePartner ausgeglichen. Zudem können Mailings durch das GOGREEN-Programm der Deutschen Post klimaneutral versendet werden.

Seit dem 1. September 2014 gleicht ODS anfallende Emission unter anderem über die Klimaschutzprojekte „Waldschutz, Kasigau Wildlife Corridor in Kenia“ und „Saubere Kochöfen in Peru“ aus.

Wir agieren umweltbewusst

Darüber hinaus bezieht ODS seinen elektrischen Strom aus regenerativen Quellen (skandinavische Wasserkraft) und für Dienstfahrten und dienstlich veranlasste Reisen bevorzugen unsere Mitarbeiter öffentliche Verkehrsmittel. Dabei verzichten wir möglichst auf Flüge. Sind Flugreisen unvermeidlich, zahlen wir an Atmosfair eine freiwillige CO2-Abgabe.

Aktiv für den Umweltschutz

ODS unterstützt als aktives Mitglied den UnternehmensGrün e.V.. UnternehmensGrün hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Wirtschaft umweltverträglicher zu gestalten. Zum Beispiel mit Hilfe einer Zertifizierung von CO2-neutral wirtschaftenden Unternehmen.

Daneben unterstützt ODS in jedem Jahr Umweltprojekte auf der offenen Spendenplattform betterplace.org.

ODS unterstützt außerdem die Initiative Klimaneutral handeln zur Intensivierung der Klimaschutzpolitik.

Das könnte Sie auch interessieren: